Camping les Ceriselles

Camping les Ceriselles

4 Sterns

Entdecke den Campingplatz

Der Campingplatz**** Night&Day Les Ceriselles, eine kleine grüne Oase in der Nähe von Kirschbaumplantagen und umgeben von wunderschönen Weinlandschaften. Wenn du die Natur liebst, bist du hier am richtigen Ort angekommen! Unser blumengeschmückter Campingplatz liegt am Canal du Nivernais und seiner Fahrradroute, inmitten der Weinberge von Coulanges-la-Vineuse und Irancy. Flache, grasbewachsene Stellplätze von 80 bis 120 m², Mobilheime, Pods - du hast die Wahl! In Les Ceriselles sind wir der Meinung, dass Urlaub auch bedeutet, seinen Gaumen zu verwöhnen! Lass dich auf der Terrasse nieder und genieße die gesellige Atmosphäre. Versammle dich zu einem leckeren Moment mit der Familie oder mit Freunden. Lass es dir gut gehen und lade deine Batterien mit uns auf!

Unsere Unterkünfte

Der Campingplatz**** Night&Day les Ceriselles, eine 3,5 Hektar große Grünfläche am Canal du Nivernais, bietet einen erholsamen Aufenthalt im Herzen der burgundischen Weinberge. Er ist leicht mit dem Auto über die D606 (Auxerre-Avallon) oder die Autobahn A6, mit dem Zug über den Bahnhof Vincelles, mit dem Fahrrad über den Radweg entlang des Canal du Nivernais, mit dem Hausboot über die Wasserwege entlang des Campingplatzes oder zu Fuß über den Pilgerweg nach Santiago de Compostela zu erreichen.

Unsere Standorte

Standorte
Der Campingplatz verfügt über 73 Stellplätze in verschiedenen Größen, darunter 28 XL-Stellplätze mit über 100 m2 für maximalen Platz und Komfort. Diese Stellplätze verfügen über Strom (10 Ampere) und...

Unsere Aktivitäten

Entdecken Sie einige der Aktivitäten, die auf dem Campingplatz und in seiner Umgebung angeboten werden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Informationen zu einer Aktivität benötigen.
Swimmingpool
Spielplatz
Volleyballplatz
Tischtennistisch
Petanque-Platz
Angeln in der Nähe
Tennisplatz
Minigolf
Wassersport-Ausrüstung
Badminton
Basketballfeld

Unsere Dienstleistungen

Entdecken Sie einige der Aktivitäten, die auf dem Campingplatz und in seiner Umgebung angeboten werden. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie weitere Informationen zu einer Aktivität benötigen.
Kostenloses Wi-Fi
Servicebereich Wohnmobile
Restaurant
Kaffee - Bar
Frühstück
Die Epicerie
Startseite & Informationen
Wäscherei
Vermietung von Bettwäsche und Handtüchern
Reinigungspauschale
Fahrradverleih

Entdecken Sie die Region

  • Die archäologische Stätte von Escolives Sainte Camille Werden Sie bei einem Besuch der gallo-römischen Ausgrabungsstätte von Escolives zum Archäologen!

Diese Stätte liegt an der alten Römerstraße, der sogenannten Agrippastraße, nur 3 km vom Campingplatz entfernt und war während der gesamten gallo-römischen Periode zwischen dem Ende des 1. Jahrhunderts n. Chr. und dem Ende des 5. Jahrhunderts n. Chr. besiedelt.

Die Stätte von Escolives ist jedoch aus einem anderen Grund als von nationalem Interesse anerkannt: Im Fundament der Thermen der Villa aus dem 4. Jahrhundert wurden skulpturierte Blöcke gefunden. Diese Blöcke stammen von religiösen Monumenten, von denen das wichtigste ein Portikus ist, der den heiligen Raum umgibt.

Bewundern Sie die hohe Qualität dieser Skulpturen, die Escolives zu einer Referenzstätte für Skulpturen in Nordgallien macht.

  • Die Höhlen von Arcy Tauchen Sie nur 18 km südlich des Campingplatzes in die Zeit und die Eingeweide der Erde ein.

Wagen Sie sich ins Herz von Burgund inmitten geschützter Natur, um ein außergewöhnliches Schauspiel zu entdecken: eine Reihe von Höhlen, die der Fluss La Cure in das Korallenmassiv von Arcy gegraben hat.

Erkunden Sie die elf prähistorischen Höhlen, die Große verzierte Höhle, den Steinbruch mit merowingischen Sarkophagen, die Via Agrippa oder auch die Cure... Überreste einer menschlichen Besiedlung seit mehr als 200.000 Jahren.

Bewundern Sie das bildhauerische Werk von Kalkstein und Wasser in riesigen Hallen und unterirdischen Seen, Höhlenmalereien, Zeichnungen und Gravuren - fesselnde künstlerische Zeugnisse, die der Cro-Magnon-Mensch vor 30 000 Jahren hinterlassen hat.

  • Die Höhlen von Bailly Lapierre Der Weiler Bailly im burgundischen Dorf Saint-Bris-le-Vineux ist ein echtes Juwel des Auxerrois und die Wiege des AOC Crémant de Bourgogne.

Bailly Lapierre stellt seine Crémants de Bourgogne in einer außergewöhnlichen Umgebung her: in einem unterirdischen Steinbruch, der einzigartige natürliche Bedingungen bietet.

Ihre Weine werden aus edlen Trauben gewonnen, die von Hand gelesen, vinifiziert und geduldig ausgebaut werden.

Entdecken Sie diesen magischen Ort und ihre Herstellungsgeheimnisse bei einer geführten Tour, einem Spaziergang durch die Weinberge oder einer kommentierten Weinprobe.

Nutzen Sie eine kurze Wandertour, um diesen Ort zu erkunden, der nur 2,50 km südlich des Campingplatzes liegt.

  • Das Schloss von Saint Fargeau Machen Sie eine Zeitreise, sobald Sie die Schwelle des Château de Saint Fargeau überschritten haben, dessen Geschichte sich über 10 Jahrhunderte erstreckt.

Lassen Sie sich von Ihren Schritten leiten und entdecken Sie die vielen Facetten dieses Riesen aus rosa Ziegelsteinen, der von der Geschichte der Puisaye und der Geschichte Frankreichs zeugt.

Besuchen Sie die Appartements, die Kapelle, den Wachsaal, den Spielzeugspeicher, das Gebälk, die Dampflokomotiven, die Stallungen und den 120 Hektar großen englischen Park...

Erleben Sie die Geschichte des Schlosses Saint-Fargeau einmal anders... bei Kerzenschein!

  • Die Baustelle von Guédelon Die mittelalterliche Baustelle von Guédelon ist eine unumgängliche Sehenswürdigkeit, die nur etwa 40 km vom Campingplatz entfernt liegt.

Treffen Sie die Truppe unverbesserlicher Enthusiasten, die sich in ein verrücktes Abenteuer gestürzt haben: den Bau einer Burg mit den Techniken und Materialien des Mittelalters.

Im Wald von Guédelon, im Herzen eines ehemaligen Sandsteinbruchs, bauen Steinbrucharbeiter, Steinmetze, Maurer, Holzfäller, Zimmerleute, Schmiede, Ziegler, Fuhrleute, Seiler... vor Ihren Augen eine Burg aus dem 13.

Machen Sie eine Zeitreise in die Vergangenheit, indem Sie diese weltweit einzigartige Baustelle besichtigen und sich mit den Arbeitern und Handwerkern unterhalten: Sie werden Sie an den Abenteuern der Baumeister des Mittelalters teilhaben lassen.

Für die Besichtigung sollten Sie durchschnittlich 4 Stunden einplanen. Sie haben die Möglichkeit, sich vor Ort mit guten Produkten aus der Region zu verpflegen.

Sie können Ihre Reise auch nutzen, um das etwa 10 km entfernte Schloss Saint Fargeau zu besichtigen.

  • Die Basilika von Vézelay Wenn Sie Lust haben, die Tore des Morvan zu entdecken, liegt Vézelay nur 25 Kilometer südlich des Campingplatzes.

Es ist der Ausgangspunkt der Pilgerreise, die nach Santiago de Compostela führt. Bewundern Sie ein unbestrittenes Meisterwerk der romanischen Kunst, die Basilika Sainte-Marie-Madeleine, die über der Stadt thront.

Basilika aus dem 12. Jahrhundert, ein Juwel der romanischen Kunst, deren Vorschiff und Fassade gerade restauriert wurden. Die Basilika von Vézelay ist eine der romanischen Kirchen mit den meisten historisierten Kapitellen der Welt. Führungen, die Sie sicherlich in ihren Bann ziehen werden, werden jeden Tag organisiert. Eine tolle Entdeckung, die es zu machen gilt!

Kontaktieren Sie den camping les Ceriselles

+33 (0)3 86 42 50 47
Rue de Vincelottes, 89290 Vincelles
Gesprochene Sprachen
FR EN
Eröffnung
Von 9:00 bis 12:00 Uhr und von 15:00 bis 19:00 Uhr.
Du Freitag 29 März au Sonntag 13 Oktober